BARTELT: MEDIZINISCHE VERSORGUNG AUF DEM LAND

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 17. Februar 2020 - Dr. Ralf-Norbert Bartelt, gesundheitspolitischer Sprecher der hessischen CDU-Landtagsfraktion, zur SPD-Forderung nach einer Landarztquote:

Initiative gegen Lieferengpässe bei Medikamenten

Dr. Ralf-Norbert Bartelt, gesundheitspolitischer Sprecher der hessischen CDU-Landtagsfraktion, zur Einbringung des Entschließungsantrages zur Vermeidung von Lieferengpässen bei Medikamenten im Bundesrat durch die Bundesländer Hessen und Rheinland-Pfalz:

Viel Lärm um nichts

Die Situation des UKGM war heute Thema der Debatte im Hessischen Landtag. Diskutiert wurde u. a. die Betreuungs- und Personalsituation vor Ort. Dazu erklärte der zuständige Sprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Dr. Ralf-Norbert Bartelt:

Erweiterte Auswahlkriterien ermöglichen mehr Bewerbern ein Medizinstudium

Das Bundesverfassungsgericht entschied Ende 2017 unter anderem, dass sich die Regeln für die Verteilung knapper Medizinstudienplätze grundsätzlich am Kriterium der Eignung zu orientieren haben. Die erforderliche Neuregelung auf Landesebene im Zusammenhang mit einem neuen Staatsvertrag wurde heute durch die Regierungsfraktionen verabschiedet. Dazu erklärte der zuständige Sprecher der CDU-Fraktion und Mitglied im Ausschuss für Wissenschaft und Kunst, Dr. Ralf-Norbert Bartelt:

Weitere Pressemitteilungen laden